IQNA

Leben indischer Muslime im Schatten von Angst und Terror

Leben indischer Muslime im Schatten von Angst und Terror

Der indische muslime Journalist und Autor „Muhammad Ali“ berichtete in einer von der Zeitung „New York Times“ veröffentlichten Notiz über die Angst und den Terror der Muslime in diesem Land aufgrund der religiösen Vorurteile der indischen Behörden.
18:11 , 2024 May 29
Amir Abdollahian war mutiger und hartnäckiger Verteidiger Palästinas

Amir Abdollahian war mutiger und hartnäckiger Verteidiger Palästinas

IQNA- Der Außenminister Hossein Amirabdollahian war ein Weltdiplomat und Kämpfer, der alle Führungspositionen der Widerstandsfront vom Libanon bis Syrien, vom Jemen und Irak bis Palästina kannte.
16:52 , 2024 May 29
Intelligente Führung von Shahid Raisi wird im Hinblick auf den Fortschritt Irans in Erinnerung bleiben

Intelligente Führung von Shahid Raisi wird im Hinblick auf den Fortschritt Irans in Erinnerung bleiben

IQNA- Das Büro des Präsidenten der revolutionären Regierung von Sansibar übermittelte Hossein Alwandi, dem iranischen Botschafter in Tansania eine Kondolenzbotschaft.
16:49 , 2024 May 29
Demonstrationen auf der gesamten Welt zur Verurteilung der Verbrechen der Zionisten in Rafah

Demonstrationen auf der gesamten Welt zur Verurteilung der Verbrechen der Zionisten in Rafah

IQNA- Menschen aus verschiedenen Ländern der Welt, darunter Amerika, Kanada, Japan, Deutschland, Türkei, Irak und Frankreich protestierten gegen die Verbrechen des zionistischen Regimes in Rafah.
16:39 , 2024 May 29
Fotogalerie: Dutzende tote Zivilisten bei israelischem Luftangriff auf Rafah

Fotogalerie: Dutzende tote Zivilisten bei israelischem Luftangriff auf Rafah

IQNA – Die Streitkräfte des israelischen Regimes starten am 26. Mai 2024 brutale Luftangriffe auf ein Lager für vertriebene Palästinenser in Rafah südlich des Gazastreifens. Bei diesem Angriff wurden mindestens 40 Menschen darunter Frauen und Kinder getötet und Dutzende weitere verletzt.
10:16 , 2024 May 29
Eingeständnis der Niederlage der Zionisten vor Yahya Sinwar

Eingeständnis der Niederlage der Zionisten vor Yahya Sinwar

IQNA- Indem sie zugaben, dass ihr Angriff auf Rafah die Positionen des Befehlshabers der Hamas-Bewegung in Gaza nicht veränderte, akzeptierten die Funktionäre des zionistischen Regimes ihre Niederlage im Krieg.
16:50 , 2024 May 28
Versuch beim Londoner Film Festival das richtige Gesicht des Islam vorzustellen

Versuch beim Londoner Film Festival das richtige Gesicht des Islam vorzustellen

IQNA- Das London Muslim Film Festival wird mit dem Ziel abgehalten die reichen Erfahrungen der Muslime durch Filme und korrekte Einführung des Islam im Weltkino zu feiern.
16:47 , 2024 May 28
Reaktion der Hamas auf Märtyrertum Dutzender Palästinenser beim Angriff des zionistischen Regimes auf ein Lager in Rafah

Reaktion der Hamas auf Märtyrertum Dutzender Palästinenser beim Angriff des zionistischen Regimes auf ein Lager in Rafah

IQNA- Bei der Bombardierung von Zelten in einem Flüchtlingslager im Nordwesten von Rafah durch das zionistische Regime kamen mindestens 45 Menschen ums Leben und einige wurden verletzt. Die Hamas-Bewegung verurteilte diesen barbarischen Akt und rief zu einem landesweiten Aufstand der Palästinenser gegen dieses Regime auf.
16:40 , 2024 May 28
Märtyrer Ayatollah Raisi war außergewöhnlich, Unterstützer aller Unterdrückten auf der Welt

Märtyrer Ayatollah Raisi war außergewöhnlich, Unterstützer aller Unterdrückten auf der Welt

IQNA- Der Koordinator der Islamischen Aktionsfront des Libanon betonte: Märtyrer Raisi war ein außergewöhnlicher Charakter und wahres Beispiel für einen Beamten, der an Prinzipien des Islam und Lehren seines Großvaters, des Gesandten Gottes (sas) festhält und Unterstützer aller Unterdrückten und freien Menschen der Welt insbesondere der palästinensischen Nation war.
16:09 , 2024 May 28
Märtyrer im Heiligen Koran

Märtyrer im Heiligen Koran

Teheran (IQNA)- Im Heiligen Koran werden die Wörter „Schahid“ (Märtyrer im Singular) und „Schohada“ (Märtyrer im Plural) 55 Mal erwähnt, aber alle im Sinne von Bezeugung, Beweis, Anwesend und bewusst und nur in einem Fall im Sinne von Märtyrer, also auf dem Weg Gottes gestorben.
15:50 , 2024 May 28
Pilger besuchen vor der der Hadsch die Prophetenmoschee in Medina

Pilger besuchen vor der der Hadsch die Prophetenmoschee in Medina

IQNA – Die Prophetenmoschee in Medina wird von Pilgern aus verschiedenen Ländern besucht, die zur jährlichen rituellen Wallfahrt zur Kaaba, genannt Hadsch, nach Saudi-Arabien kommen.
14:12 , 2024 May 28
Verspottung der Kommentare des Außenministers des zionistischen Regimes über muslimische Regierung in Andalusien

Verspottung der Kommentare des Außenministers des zionistischen Regimes über muslimische Regierung in Andalusien

IQNA- Die Äußerungen des israelischen Außenministers Yisrael Katz gegen die muslimische Regierung stießen im Publikum auf spöttische Reaktionen.
16:59 , 2024 May 27
Scheich Isa Qasim: Gott wollte der Welt die Würde des Märtyrers Raisi zeigen

Scheich Isa Qasim: Gott wollte der Welt die Würde des Märtyrers Raisi zeigen

IQNA- Ayatollah Scheich Isa Qasim, das geistliche Oberhaupt der Schiiten in Bahrain, betonte bei der Gedenkzeremonie für die Märtyrer des Dienstes am Mittwoch, dem 22. Mai im Heiligtum der edlen Fatima Masoumeh (Friede sei mit ihr): Gott wollte der Welt die Wüsrde des Märtyrers Raisi zeigen Welt.
16:54 , 2024 May 27
Von der Wiederaufnahme der Verhandlungen zwischen Hamas und Tel Aviv bis zum zionistischen Angriff auf den Südlibanon

Von der Wiederaufnahme der Verhandlungen zwischen Hamas und Tel Aviv bis zum zionistischen Angriff auf den Südlibanon

IQNA- Mit dem zionistischen Regime verbundene Medien gaben bekannt, dass in der kommenden Woche die Waffenstillstandsverhandlungen im Gazastreifen und der Gefangenenaustausch wieder aufgenommen werden. Zu diesem Zeitpunkt griff das zionistische Regime Gebiete im Südlibanon mit Phosphorbomben an.
16:46 , 2024 May 27
Dienstdiplomatie: Bleibende Erinnerung an den Präsidenten

Dienstdiplomatie: Bleibende Erinnerung an den Präsidenten

IQNA- Der Präsident ordnete nichts an, es sei denn er war sicher, dass es im Interesse des Volkes ist. Gerechtigkeit war sein Slogan und auf diese Bedeutung achtete er bei der Verteilung der Ressourcen und verließen die „Diplomatie des Dienstes“ im Bereich der Kulturdiplomatie und das Märtyrertum war der Lohn seiner Bemühungen im Bereich des Dienstes.
16:16 , 2024 May 27
1